BLOG

Im „Macht Blog“ greifen wir aktuelle gesellschaftspolitische Themen und Entwicklungen auf, um sie in regelmäßigen Beiträgen aus machttheoretischer Perspektive kritisch einzuordnen und zu debattieren.

Ziel des Blogs ist es durch Beiträge profilierter Praktiker und Theoretiker der Macht aus Politik und Verwaltung, zivilgesellschaftlichen Institutionen, zwischenstaatlichen Organisationen, Unternehmen oder Forschungsinstitutionen, konstruktive Debatten anzustoßen und komplexe politisch-regulatorische Themen konzise, kritisch aufzuklären.